Dienstag, 14. Juni 2011

Mary-Lou Manizer ( The Balm)

Eigentlich wollte ich nichts über denn Mary-Lou Minizer schreiben, weil es schon so viele getan haben aber da ich ihn fast Täglich benutze (egal ob zu Dezenten, Dunklen oder Kanaligen u.s.w. AMUs ) stell ich ihn euch nun doch vor!!

Die Umverpackung finde ich schon ganz Klasse, dass ich es bis jetzt noch nicht übers Herz gebracht hab sie weg zu schmeißen.
(Alle Bilder können durch anklicken vergrößert werden)
 

Ich hatte mir den bei brand4friends für 12,90€uro Bestellt (Kostet normalerweise um die 20,00€uro)



Der Mery-Llou Manizer befindet sich in einer runde Metall Dose die Nostalgisch angehaucht ist, im inneren des Deckels ist ein Spiegel angebracht.


Der Samtweiche Schimmerpuder in der Farbe Gold-Champagner kann als Highlighter und Lidschatten Verwendet werden.
Ich Benutze ihn bei fast jedem Make -Up unter dem Brauen bogen oder als Highlighter im Augen Innenwinkel und ab und zu als i Tüpfelchen in der Mitte des Augenlides.
Als Highlighter auf dem Wangenknochen mag ich ihn nicht, da sieht es mir dann zu sehr nach Speckschwarte aus und es sieht so aus als würde sich der ganze Glitter/Schimmer in den Poren sammeln.

LG Olia

Kommentare:

  1. Der Bericht hätte fast 1:1 von mir sein können ;) Habe meinen auch bei B4F erstanden und die Verpackung auch noch nicht weggeschmissen. Ich benutze ihn auch fast täglich, er ist einfach wunderschön!

    LG Linny

    AntwortenLöschen
  2. tolle Farbe!
    Danke fürs zeigen :)
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Na, da sind wir uns ja einig:-D ist ja toll!

    Gern Geschehen karo:-) LG

    AntwortenLöschen
  4. Ahhhh, muss ich haben!!!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...