Samstag, 2. April 2011

Wimpernwelle Glimmer & Glitter Eye Shadow

Heute stell ich euch mal die Glimmer und Glitter Eye Shadows von Wimpernwelle vor.
Ich benutze sie sehr gern und oft, die lassen sich Kinder leicht auftragen auch wenn es vielleicht sehr Kompliziert Klingt!
Preis für Fixiergel: 9,50€uro  für Glitter: pro stück 5,95€uro

                                 

  Man kann sie als Lidschatten oder als Liedstrich benutzen. Der Lidschatten hält den ganzen Tag. Der Glitter ist so fein, dass man ihn auf  dem Auge nicht spürt. Weil das Fixier Gel auf Wasserbasis hergestellt ist, benötigt man zum Abschminken nur Wasser. 


Schade das ich das Funkeln nicht einfangen konnte



Das Fixiergel ist sehr gut verträglich, auch bei sensiblen Augen. Es trocknet schnell auf dem Augenlid und fixiert sicher den mit dem Pinsel aufgetupften feinen Glimmer & Glitter Lidschatten
Denkt bitte daran: Nicht jedes Glitterpulver (z.B. Bastellglitter) kann auch an den empfindlichen Augen verwendet werden! Dieser kosmetischer Glimmer & Glitter Lidschatten ist speziell für den Augenbereich hergestellt: Feinster Glitterstaub aus Kunststoff, gefärbt mit Farben, die auch in der Lebensmittelchemie verwendet werden können. Die Glimmer & Glitter Lidschatten sind frei von Nickel.
           (20 Sand)
                                                        Es gibt 22 Verschidene Farben

So trag ich sie auf: Als Lidstrich



Ich nehme mir ein Flecks Fixiergel aus mein Handrücken. Ich mache mir das immer auf den Handrücken, egal ob für Lidstrich oder Liedschatten, sonnst ist das Gel irgendwann nicht mehr klar.

 Mit einen abgeschrägten Pinsel tupfe ich in das Fixiergel
Und Tupfe das dann entlang meines Wimpernkranzes 
 Dan in den Glitter, ohne Gel aufzunehmen!
                                                                
Und tupfe es dann wieder entlang des Wimpernkranzes, das ganze kann man auch am unteren Wimpernkranzes machen!
Danach die Wimpern tuschen.


Wie Dick oder Dünn man den Lidstrich haben möchte ist Geschmackssache, es geht alles!


 Und als Lidschatten geht es eigentlich genau so, nur das ich einen Lidschatten Pinsel benutze.


Man kann das natürlich auch so intensiv machen wie dass Modell auf dem Poster, aber ich setze mit immer erst eine dunklere Farbe in die Liedfalte.
Ich weis die Fotos sind nicht gut geworden, aber es ist ja nur zu Demo zwecken.


LG Olia

Kommentare:

  1. Meiner Meinung nach das Geld und die Mühe nicht wert

    AntwortenLöschen
  2. Wie gesagt es sieht schwerer aus als es ist, und auf dem Augen sieht das,in echt, richtig gut aus! Werd auch oft drauf angesprochen:-)

    AntwortenLöschen
  3. Ich bereue nicht es mir bei dir gekauft zu haben.Benutze es gerne,weil es kinderleicht ist und kriege immer positive feedbacks^^
    überlege mir grad ob ich mir ein paar neue Farben dazu kaufe^^

    AntwortenLöschen
  4. Also ich finde, man muss es nicht so stark machen wie bei dem Model. So wie du es gemacht hast, siehts toll aus. Ich habe bei YouTube so was auch mal gesehen, da haben sie aber nur normalen durchsichtigen Gloss verwendet. Evtl. geht das ja damit auch. Ist es nicht schwer aufzutragen? Da der Glitzer doch sicher auch auf den Wangen landet oder? Den Schimmer konnte man auf einem Bild aber gut shene. (:

    Zu der Manhattan LE: Meintest du damit mein AMU? Ich denke mal. Dann werde ich mich morgen oder übermogen dran setzten. (:

    Ganz liebe Grüße, Gina

    AntwortenLöschen
  5. Nee mit Lipgloss geht das nicht so gut, der wird ja nicht trocken und klebt und schmiert!
    Man solte es vieleicht vor dem Make up machen oder dann etwas weg machen!

    AntwortenLöschen
  6. Ah okay, danke für die Info. (:

    Und sry bin etwas durcheinander gerade gewesen, ich möchte immer alle Kommentare beantworten, sprich ich bin auf sooOo vielen Blogs, da kann man mal durcheinander kommen. (:

    Ich freue mich schon wenn die Milani Lacke da sind. (:

    Liebe Grüße, Gina

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...